Datenschutzerklärung

Habitects AG

Die Webseite www.habitects.ch sowie die Webseite www.meinsanitaer.ch (nachfolgend «Webseiten») sind Angebote der Firma

Habitects AG
Klosterstrasse 34
8406 Winterthur
HReg.-Nr. CHE-134.957.965

Das Thema Datenschutz hat bei der Habitects AG einen hohen Stellenwert. Dabei wird grosser Wert auf Privatsphäre, den Schutz von personenbezogenen Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gelegt. Es ist uns wichtig, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten durch uns einverstanden sind. Mit den nachfolgenden Datenschutzbestimmungen wird näher erläutert, wie die Habitects AG personenbezogene Daten bearbeitet. Dabei soll die vorliegende Datenschutzerklärung dem Nutzer der Webseiten über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten durch den Webseitenbetreiber informieren.

Die vorliegende Datenschutzerklärung wird im Bedarfsfall aufgrund der Änderung von gesetzlichen Vorschriften, neuen Technologien und durch die ständige Weiterentwicklung dieser Webseiten laufend aktualisiert. Es empfiehlt sich bei jedem Besuch der Webseiten, die Datenschutzbestimmungen zu überprüfen. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der jeweils gültigen, zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbaren Fassung unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden. Im Zuge der Bearbeitung werden Ihre Daten auf verschiedenen Servern gespeichert.

Begriffsdefinitionen

Die Datenschutzerklärung der Habitects AG beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchte die Habitects AG vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern. Unter anderem werden in der Datenschutzerklärung nachfolgende Begriffe verwendet:

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (nachfolgend «betroffene Person») beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Betroffene Person
Betroffene Person ist jede identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

Verarbeitung
Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung von personenbezogenen Daten.

Profiling
Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Pseudonymisierung
Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzliche Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Massnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen wurden.

Verantwortlicher (für die Verarbeitung)
Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Auftragsverarbeiter
Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Empfänger
Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten der Europäischen Union möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

Dritter
Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle ausser der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Einwilligung
Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Erhebung personenbezogener Daten

Beim Zugriff auf die Webseiten der Habitects AG übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie unter Umständen an uns übermitteln, gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Browsertyp/-Version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • URL der zuvor besuchten Website
  • Menge der gesendeten Daten
  • IP-Adresse des benutzten technischen Gerätes
  • Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf die Internetseite der Habitects AG gelangt
  • Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden
  • Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
  • Ähnliche Daten / Informationen zwecks Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf das informationstechnologische System der Habitects AG

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Habitects AG keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, die Inhalte der Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Habitects AG daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz im Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Habitects AG bearbeitet zudem auch Personendaten, die durch Sie selbst angegeben werden:

  • Name und Vorname
  • Adresse (Rechnungsadresse)
  • Telefonnummern(n)
  • E-Mail-Adresse(n)
  • Kundeninformationen
  • Kreditkarten- und Kontoinformationen
  • Zahlungsinformationen (z. B. Rechnungsdatum, Zahlverhalten, allfällige Mahn- und Inkassoverfahren)
  • Informationen zu abonnierten Newslettern, Werbung etc.
  • Informationen zur Kundenzufriedenheit (Kontaktaufnahmen, Reklamationen)
  • Nutzungsdaten, die durch die Nutzung der Webseiten anfallen (z. B. Häufigkeit und Dauer der Besuche, Zeit und Datum) oder andere für die Beantwortung einer Anfrage oder für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung erforderlichen Daten. Das Bearbeiten von Daten umfasst auch das Beschaffen, Speichern, Verwenden, Umarbeiten, Übermitteln, Archivieren und Vernichten von personenbezogenen Daten.

Zur Erbringung der von der Habitects AG angebotenen Dienstleistungen können bei Bedarf externe Dienstleister hinzugezogen werden. Einzelheiten zu den beauftragen Dienstleistern und den verwendeten Serverstandorten entnehmen Sie bitte unserer Dienstleisterliste.

Alle persönlichen Daten, die Sie an uns senden, werden über das SSL-Verfahren (Secure Sockets Layer) verschlüsselt.

Dienstleister

Cloud Service Provider, Region Europa (Dublin), ObjectLabs Corporation, 660 York St. Suite 101, San Francisco, CA-94110, USA, Technologische Infrastruktur (Cloud Infrastruktur) der mobilen Applikation.

Analysetool, Region Europa (Frankfurt), Elasticsearch, 800 West El Camino Real, Suite 350, Mountain View, CA-94040, USA, Analysetool Nutzerinteraktionen auf der mobilen Applikation.

E-Mail-Versand-Tool, Region USA (Denver), SendGrid, 1801 California Street, CO-80202, USA, Tool zum Versand von E-Mail-Nachrichten.

Cloud Service Provider, Region Europa (Frankfurt), Amazon Web Services Inc., P.O. Box 81266, Seattle, WA-98108-1226, USA, Hosting von mobilen Applikationen.

Projektmanagement-Tool, Region USA (San Francisco), Asana, 1550 Bryant Street 200, CA-94103, USA, Tool für das Projektmanagement.

Marketing Automation Platform (Mailchimp), Region USA (Atlanta), The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, GA-30308, USA, Tool zur Steuerung von Marketingkampagnen.

Webanwendung zur Verwaltung der Inhalte einer Website (WordPress), Region USA (San Francisco), Automattic, 4929, 60 29th St, CA-94110, USA.

Verwaltungstool Websites, Region Europa (Tel Aviv), Wix.com Ltd., 6350671, Israel, Webanwendung zur Verwaltung der Inhalte einer Website.

Kommunikationsplattform, Region USA (San Francisco), Disqus Inc, 717 Market St, CA-94103, USA, Zentralisierte Kommunikationsplattform für Websites.

Marketingtool, Region USA (San Francisco), Rebrandly, Runway 1355 Market St, CA-9403, USA, Tool zur Effizienzsteigerung von Marketingaktivitäten.

Zeiterfassungstool, Region Europa (Breslau), al. Wisniowa 36a lok. 311, 53-137 Wroclaw, Poland, Tool zur Zeiterfassung in Consultingprojekten.

Zahlungsabwicklung, Stripe, Inc., 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103, USA, Software-Plattform für die Online-Zahlungsabwicklung.

Zweck der Verarbeitung

Ihre Daten werden zwecks der Erbringung der von der Habitects AG angebotenen Dienst-leistungen sowie der nachfolgend genannten Zwecke erhoben und verarbeitet. Die Bearbeitung sowie die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgen in dem Ausmass, als es für den jeweiligen Zweck im Einzelfall jeweils erforderlich ist.

Primär verarbeitet die Habitects AG Ihre Personendaten zum Zweck der Erbringung der vereinbarten Dienstleistung. Des Weiteren werden Ihre Personendaten zu Marketingzwecken bearbeitet. Darunter zu verstehen sind beispielsweise der Versand von Newslettern, Werbung und Informationen, die Kontaktaufnahme über verschiedene (Social-Media-)Kanäle sowie sämtliche weiteren Handlungen und Massnahmen, die die Habitects AG im Rahmen von Marketingkampagnen zukünftig ergreift. Zudem bearbeitet die Habitects AG Ihre personenbezogenen Daten zur Bereitstellung und zur Verbesserung der angebotenen Dienste sowie zur Analyse des Nutzerverhaltens bezüglich unserer Webseiten.

Löschung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen ist.

Die Daten der betroffenen Person werden bis zum Zeitpunkt des Wegfalls des Speicherzwecks, unter Berücksichtigung allfälliger gesetzlicher oder vertraglich vereinbarter Aufbewahrungsfristen, auf den von der Habitects AG genutzten Servern gespeichert und anschliessend unwiederbringlich gelöscht.

Kontaktmöglichkeit über die Webseiten

Die Webseiten der Habitects AG enthalten aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit der Habitects AG ermöglichen, was ebenfalls die E-Mail-Adresse umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme der betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Verantwortung für die Sicherheit

Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen der Webseiten der Habitects AG. Nutzen Sie eine der unter Punkt 1 erwähnten Webseiten, werden personenbezogene Daten verarbeitet.

Die Habitects AG ist als Inhaberin der Webseiten für deren Inhalte und für die Verwendung sowie Sicherheit der personenbezogenen Daten der Nutzer dieser Webseiten verantwortlich. Sowohl das Erheben und Speichern als auch das Verwenden dieser Informationen erfolgt daher ausschliesslich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und – soweit erforderlich – nur durch eine entsprechende Einwilligung Ihrerseits. Dies gilt insbesondere, wenn personenbezogene Daten von uns erhoben werden. Zur Sicherung unserer Webseiten und der anderweitig sich in Gebrauch befindlichen Systeme sind unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen entsprechende technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unerlaubten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung von personenbezogenen Daten durch unbefugte Personen implementiert.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich gerne an die im Impressumgenannten E-Mail- oder Postadresse wenden.

Weitergabe personenbezogener Angaben

Im Rahmen der Erbringung der vertraglichen Leistungen kann die Habitects AG zwecks Steigerung der Effizienz einen Datenaustausch mit unternehmensinternen und externen Dienstleistern vorsehen. Eine aktuelle Liste mit den internen und externen Dienstleistungserbringern entnehmen Sie bitte Punkt 4.

Die externen Dienstleistungserbringer werden mit grösster Sorgfalt ausgewählt und in regelmässigen Abständen überprüft, um sicherzustellen, dass die Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet ist. Zudem ist vertraglich vereinbart, dass die personenbezogenen Daten ausschliesslich zu den von der Habitects AG vorgegeben Zwecken bearbeitet werden dürfen. Dritte werden überdies noch vertraglich verpflichtet, Ihre Daten ausschliesslich innerhalb der massgebenden gesetzlichen Bestimmungen zu bearbeiten sowie die vorliegende Datenschutzerklärung einzuhalten.

Mit Ausnahme der vorgängig genannten Konstellation oder auf der Basis der auf Ihrer Zustimmung basierenden Einwilligung zur Bearbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt eine Weitergabe der Daten an Dritte ausschliesslich in folgenden Fällen:

Soweit zur Rechtsverfolgung erforderlich, können personenbezogene Daten – insbesondere in Missbrauchsfällen – an Strafverfolgungsbehörden sowie Geschädigte weitergeleitet werden. Weitergabe kann erfolgen, wenn dies zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen oder anderer Vereinbarungen dient. Zudem ist die Habitects AG verpflichtet, auf Anfrage von bestimmten öffentlichen Stellen Auskunft zu erteilen.

Transfer in Drittländer

Bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen der Habitects AG kann ein Datentransfer an externe Dienstleister in Drittländern stattfinden. Einzelheiten zu den in Anspruch genommenen Dienstleistungen und den verwendeten Serverstandorten können Sie der Dienstleisterliste unter Punkt 4 entnehmen.

Gesonderte Einwilligung

In bestimmten Szenarien besteht die Notwendigkeit, dass in die Datenbearbeitung explizit eingewilligt wird, damit diese zulässig ist. Eine allfällig notwendige Zustimmung wird jeweils auf der jeweiligen Webseite im konkreten Fall angefragt. Eine abgegebene Zustimmung zur Bearbeitung von personenbezogenen Daten kann jederzeit widerrufen werden.
Die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt. Eine fehlende oder der gänzliche Widerruf einer Einwilligung zur Bearbeitung von personenbezogenen Daten kann dazu führen, dass die von der Habitects AG erbrachten Dienste nicht mehr uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Reichweitenmessung & Cookies

Die von der Habitects AG betriebenen Webseiten verwenden Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder vom Server der Habitects AG oder den Servern Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies, wobei viele eine sog. Cookie-ID enthalten. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, indem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website. Falls sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz hier widersprechen:
Europäische bzw. US-Amerikanische Webseiten:
http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
http://optout.aboutads.info/?c=2&lang=EN

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch die Internetseite der Habitects AG zudem jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Hinweis: Es existiert seitens der Habitects AG keine Gewährleistung, dass auf sämtliche Funktionen der vorliegenden Webseiten ohne Einschränkungen zugegriffen werden kann, wenn die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden.

Nutzung von Plattform-Tools

Google Analytics & Google Tag Manager
Die Webseiten der Habitects AG benutzen Google Analytics und Google Tag Manager, Webanalysedienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend «Google»).

Die bei Google Analytics & Google Tag Manager durch Cookie (eine Definition des Cookie-Begriffs ist dem Punkt 12 der vorliegenden Datenschutzerklärung zu entnehmen) erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort lokal gespeichert. Sie können die Erfassung der durch Cookies von Google erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem unter nachfolgendem Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) das verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und im Anschluss installiert wird. Im Auftrage des Webseitenbetreibers wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung des Webseitenbesuchers auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weiteren mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zur erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics und Google Tag Manager von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen entnehmen Sie nachfolgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Web Fonts
Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: ‚https://www.google.com/policies/privacy/

Facebook Pixel
Habitects AG verwendet «Facebook-Pixel», um Aktionen von Nutzern nachverfolgen zu können, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Mit diesem Tool kann die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeige in Bezug auf die Statistik und das Marketing gemessen werden. Die so erfassten Daten sind anonymisiert, d. h. es sind keine personenbezogenen Daten des jeweiligen Nutzers ersichtlich. Die Daten werden von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber Sie nach dem Wissenstand der Habitects AG durch Facebook direkt informiert wurden. Facebook hat die Möglichkeit, diese Daten mit Ihrem persönlichen Facebook-Account zu verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie, zu verwenden. Weitere Informationen zu dieser Thematik entnehmen Sie nachfolgendem
Link: https://www.facebook.com/about/privacy

Hotjar
Die Habitects AG nutzt Hotjar, um die Bedürfnisse der Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Website zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommt die Habitects AG ein besseres Verständnis von den Erfahrungen der Nutzer (z. B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft der Habitects AG, das Angebot am Feedback der Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu sammeln (insbesondere die IP-Adresse des Geräts wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgrösse, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Website bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von der Habitects AG zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung.

Sie können der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Websites widersprechen, we Opt-Out-Linkanklicken.

Verwendung von Google reCAPTCHA
Diese Website verwendet den Dienst reCAPTCHA der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Abfrage dient dem Zweck der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schliesst den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihre Daten werden dabei gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, das „Privacy Shield“, vorhanden. Google nimmt am „Privacy Shield“ teil und hat sich den Vorgaben unterworfen. Mit Betätigen der Abfrage willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO und DSG mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Nähere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung finden Sie unter:https://www.google.com/privacy/ads/

Zur Verfügung stehende Rechte

Der betroffenen Person steht jederzeit das Recht auf Bestätigung, Auskunft, Berichtigung, Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung oder Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Zudem haben Sie das Recht – unbeschadet anderer verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe – sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu melden.

Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter (EDÖB):https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/der-edoeb/kontakt/kontaktformular.html

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DSGVO dient der Habitects AG als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck eingeholt wird. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies zum Beispiel bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung von einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DSGVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zu Produkten und Leistungen der Habitects AG. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung, durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie zum Beispiel zur Erfüllung von steuerrechtlichen Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DSGVO. In seltenen Ausnahmesituationen (lebenswichtige Interessen) basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DSGVO.

Letztlich können Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DSGVO beruhen. Auf der Basis der genannten Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses der Habitects AG oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind der Habitects AG insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber ausdrücklich erwähnt werden. Erwägungsgrund 47 Satz 2 DSGVO nimmt ein berechtigtes Interesse zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten an, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Habitects AG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuellste Fassung der Datenschutzerklärung ist stets unter https://habitects.ch/datenschutz abrufbar.

Winterthur, 01.07.2019